WIR WOLLEN HELFEN.

Die studentische Unternehmensberatung der Metropolregion Nürnberg, das Junior Consulting Team (JCT), bietet ab sofort im Rahmen der aktuell erwarteten Wirtschaftskrise Pro-Bono-Projekte für betroffene Unternehmen an. 

Angesichts des Abfalls des Deutschen Leitindexes (DAX) um mehr als 30 % innerhalb von 30 Tagen, der Grenzschließungen unserer Nachbarländerinternationaler Störungen in Produktionsketten und der plötzlichen Umstellung auf (reine) digitale Zusammenarbeit stehen unsere Gesellschaft, Wirtschaft und mittelständische Unternehmen vor vielfältigen Herausforderungen.

Um deren wirtschaftliche Folgen abzufedern, haben sich die studentischen Berater des Junior Consulting Teams entschlossen, vorübergehend auf ihren Tagessatz zu verzichten und betroffenen Unternehmen bei akuten Problemstellungen ohne Gegenleistung zu helfen.

Bild_Philipp_1
Philipp Winklmann, Erster Vorsitzende​r
Bild_Artikel

Das Junior Consulting Team besteht aus über 70 Studierenden unterschiedlicher Studiengänge. Durch die Erfahrung aus über 400 abgeschlossenen Projekten mit Start-Ups, kleinen und mittelständischen Unternehmen oder DAX-Konzernen ist JCT in der Lage, qualitativ hochwertige Beratungsdienstleistungen für unterschiedlichste Problemstellungen anzubieten.

Weiterhin wird das Team in fachlicher Hinsicht von zahlreichen praxisnahen Kooperationspartnern (regionale und überregionale Unternehmen aus Industrie, Beratung und Wirtschaftsprüfung) und Professoren der FAU Erlangen-Nürnberg und TH Nürnberg unterstützt. 

BEISPIELE FÜR UNTERSTÜTZUNGSMÖGLICHKEITEN

Szenarioanalysen bezüglich des Supply Chain Management

Szenarioanalysen im Kontext von Lieferantenketten, bspw. die Beantwortung der Frage: Was muss ich tun, wenn ein Zulieferer ausfällt? Wie bekomme ich schnell neue Zulieferer?

Dezentrale Kommunikationstrukturen

Implementierung dezentraler Kommunikationsstrukturen (Homeoffice), bspw. bei der Implementierung digitaler Kollaborationssoftware, wie Microsoft Teams oder Slack

Szenarioanalysen der finanziellen Situation

Szenarioanalysen zur Prognose des Betriebsergebnisses oder der kurzfristigen Liquidität, inklusive der Unterstützung bei der Beantragung von Fördermitteln oder Kurzarbeitergeld

Projektkooperation

Unternehmen, die das Projekt "consultants vs. corona" unterstützen

Coming soon…

Bitte zögern Sie auch in Bezug auf andere Herausforderungen und Themengebiete nicht damit, an uns heranzutreten. Wir werden dann intern diskutieren, wie wir Sie unterstützen können. 

In der aktuellen Situation steht für uns das gesellschaftliche “wir” im Vordergrund. Dazu möchten wir unseren Teil bestmöglich beitragen. 

KOMMEN SIE JEDERZEIT AUF UNS ZU.